Finanzierung

Geld macht keine Ideen, aber Ideen machen Geld.

Jacques Séguéla

Hand aufs Herz: Unter welchen Umständen würden Sie selbst, Ihre besten Freunde oder entfernte Familienmitglieder Geld für dieses Vorhaben zur Verfügung stellen?

Gerade am Anfang liegen für Kapitalgeber noch keine verlässlichen Finanzinformationen vor und Sie müssen als Gründer erst einmal mit einem gut ausgearbeiteten und stichhaltigen Businessplan und mit Ihrer Persönlichkeit überzeugen.

Für ein Bankgespräch müssen Sie gut vorbereitet sein und Ihre Idee und Ihren Finanzbedarf souverän präsentieren. Ihren voraussichtlichen Umsatz bzw. Gewinn müssen Sie mit Zahlen und Fakten belegen können.

Genauso wichtig ist es den optimalen Finanzierungsmix zu finden und die Möglichkeiten von Förderungen und Zuschüssen zu nutzen. Und auch Gründer-Wettbewerbe können nicht nur eine Möglichkeit der Öffentlichkeitsarbeit, sondern auch der finanziellen Unterstützung sein. Und auch die Agentur für Arbeit biete verschiedene Fördermöglichkeiten an.

Wir kennen uns aus und führen Sie durch den Dschungel der zahlreichen Angeboten und Fördermöglichkeiten, helfen beim Ausfüllen der Anträge und sind immer aktuell informiert.

Wir unterstützen Sie tatkräftig bei der Erstellung der erforderlichen Unterlagen, geben Ihnen Tipps für das Gespräch mit Geldgebern und begleiten Sie zu wichtigen Terminen.

Mit dem Fördermittelrechner können Sie sich schon einen ersten Überblick verschaffen.

Für eine ausführliche und individuelle Beratung nehmen Sie einfach unverbindlich Kontakt zu uns auf – wir freuen uns auf Sie!